Dämmerschoppen der Stadtkapelle beim "Winzer am Rebentor"

 

Aufg'spielt wurde beim Heurigen Mayer-Resch in Stein an der Donau.  Auf Einladung von Johannes Beer und Hans Resch, beide aktive Mitglieder unseres Musikvereins, spielte die Stadtkapelle Krems am 20. August 2020 einen Dämmerschoppen. Viele Besucher verbrachten mit uns, bei traumhaften Ambiente, ein paar gemütliche Stunden und genossen  unsere musikalischen Darbietungen. 

Auszug aus dem Top Heurigen Kalender 2020:

"Urig – so könnte man das Ambiente der Buschenschank der Familie Resch mit einem Wort umschreiben. Sehr idyllisch gelegen ist er in der Steiner Kellergasse. Im schön hergerichteten Kellergewölbe oder im lauschigen Gastgarten sitzt man und genießt das Leben. Und natürlich nicht nur das, sondern auch die Hirschwürstel, den Bauernsalat mit frischen Kräutern, die frischen Mehlspeisen… - alles wenn irgendwie möglich selbst gemacht, oder sonst aus unmittelbarer Region kommend. Ein Glaserl Grüner Veltliner dazu, charmant serviert von Barbara, Winzerstochter und ehemalige Weinkönigin, das Ganze in netter Gesellschaft – angenehmer könnt´s fast nicht sein."

Der Heurige hat regelmäßig für Sie geöffnet. Sie haben die Gelegenheit auch gleich einen der 5 mit Gold prämierten NÖ Landessieger zu verkosten. Der Veranstalter und die Stadtkapelle Krems bedanken sich für Ihr Kommen. 

(Fotos: Alexandra Dunst, Klaus Bergmaier, Peter Surböck)

>> Galerie